Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele (Picasso)

Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar (Klee)

Es bedarf einer größeren Kraft Unsichtbares in freier Gestaltung sichtbar zu machen, als Sichtbares immer nur als solches zu bestätigen (Fritz Winter)

Das Wesen meiner Malerei liegt in Harmonie und Spannung zugleich.

Malen ist eine Art über das Leben nachzudenken.

Ein Bild malen bedeutet anwesend sein: anwesend mit dem Geist, dem Gefühl und dem Körper.

Die Kunst ist die Befreiung aus der Welt der Begriffe, ein Freiraum ohne Vorschriften. (Kant)

links

Heike Werner Galerie für Computerkunst
www.heikewerner.com

Galerie im Südosten, München
www.galerie-im-suedosten.de



Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Datenschutzerklärung
// 15 seitenid