Das Wesen meiner Malerei liegt in Harmonie und Spannung zugleich.

vita

Sylvia Roubaud geboren in München / Deutschland, lebt und arbeitet in München und Italien.

1966/1967/1969
Meisterschülerin von Prof. Emilio Vedova, Venedig
1967 – 1974
Studium an der Akademie der Bildenden Künste München bei
Prof. Günter Fruhtrunk, Abschluss mit Diplom
1971
Entwicklung von Computergrafikserien mit Mathematikern
der Firma MBB Ottobrunn / München
1972
Teilnahme am kulturellen Rahmenprogramm der Olympischen Spiele in München
1978
Ehren-Preis der Stadt Salzburg für Radierung
2003
Ausstellungsförderung durch das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst im Rahmen des Kulturaustausches des Freistaates Bayern und der Stadt Moskau
2005
Regierung von Oberbayern – Kulturfonds Bayern
Bayerisches Atelierförderprogramm für Bildende Künstler

Mitglied in verschiedenen Kunstvereinen, im Berufsverband Bildender Künstler e.V. und in der VG Bild-Kunst, Bonn